Grüne auf dem Duisburger CSD 2017

Es ist geschafft, die Ehe für alle ist da. Das muss gefeiert werden!

Doch viele weitere Forderungen der Community bleiben weiterhin unerfüllt:  Volle geschlechtliche Selbstbestimmung, ein neues Transsexuellengesetz, ein Verbot von Operationen an intersexuellen Kindern, eine bessere HIV-Prävention und ein konsequentes Vorgehen gegen Homo- und Transfeindlichkeit. Bei diesen Anliegen werden wir weiterhin nicht locker lassen und dafür auf die Straße gehen.

Seid dabei und geht mit uns auf den diesjährigen Duisburger CSD!

Samstag, 29. Juli, 12-18 Uhr, Aufbau 10.30 Uhr, auf der Königstr.
GRÜNE auf dem CSD- Straßenfest

Samstag, 29. Juli, 12 Uhr vorm Rathaus
Aufstellung zur CSD-Demonstration

Außerdem laden wir euch ganz herzlich dazu ein am Vorabend des CSD, Freitag, 28. Juli, mit uns die Eröffnung der Fotoausstellung „Isn’t it Love?“ von Ceren Saner über die türkische LGBT-Community bei einem Sektempfang zu begehen. Ihr erhaltet in den nächsten Tagen eine gesonderte Einladung, die ihr gerne an eure Freund*innen weiterleiten dürft!

Verwandte Artikel