Rückkehr von Bivsi Rana und Familie

Aus der begrenzten Aufenthaltserlaubnis muss echte Bleibesicherheit werden!

Zur Rückkehr der Familie Rana am heutigen Morgen erklärt Felix Banaszak, Vorstandssprecher der Duisburger Grünen:
„Ich freue mich sehr, dass Familie Rana nun nach Duisburg zurückkehren konnte und Bivsi zu Schuljahresbeginn wieder ans Steinbart-Gymnasium gehen kann. Ich bin auch persönlich froh, die Familie wieder zu sehen. Geboren in Lüdenscheid, aufgewachsen in Duisburg, und nun als Austauschschülerin an ihrer alten Schule: Für Bivsi und ihre Eltern ist das eine erste, aber keine dauerhafte Lösung. Aus der auf die Schulzeit begrenzten Aufenthaltserlaubnis muss eine echte Bleibesicherheit für Bivsi Rana und ihre Eltern werden. Ich bin zuversichtlich, dass darüber in der kommenden Zeit eine Verständigung gefunden werden kann. Jetzt steht aber das Ankommen im alten Leben im Vordergrund.“

Verwandte Artikel