Aktuelles

Thyssenkrupp und Tata

Duisburg, 20. Sep. 2017 – Dr. Birgit Beisheim, Sprecherin der Grünen in Duisburg, erklärt dazu: „schon seit über zwei Jahren diskutieren wir über die Zukunft des Stahlstandorts Duisburg. Als Grüne Duisburg haben wir uns immer für den Erhalt der Arbeitsplätze ausgesprochen, auch weil wir wissen, dass in Duisburg die Hebel auf eine klimafreundliche Produktion längst umgestellt sind. […]“

Weiterlesen »

Duisburger Grüne feiern die Ehe für Alle: Endlich gleiche Rechte! Der Kampf für Freiheit und Selbstbestimmung geht weiter.

Zur heutigen Entscheidung des Deutschen Bundestags erklärt Felix Banaszak, Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen Duisburg und Bundestagskandidat für den Duisburger Norden: „Dieser 30. Juni ist ein historischer Tag für Lesben,…

Weiterlesen »

Bodenschutzgebiet gekippt: Stadt versagt im gesundheitlichen Umweltschutz

Seit Ende 2014 wird über die Errichtung eines Bodenschutzgebietes für den Duisburger Süden in den entsprechenden Gremien diskutiert und nun wird die Vorlage ohne eine ausreichende Begründung plötzlich zurückgezogen. Dieses Vorgehen ist nach dieser langen Beratungszeit und aufgrund der drängenden Notwendigkeit völlig inakzeptabel.

Weiterlesen »

Umweltausschuss: Grüner Antrag zu Wildblumenwiesen einstimmig angenommen

Wir sind sehr froh, dass der Umweltausschuss unseren Antrag zur Bereitstellung von Wildblumenwiesen im Duisburger Stadtgebiet, einstimmig angenommen hat. Der Umweltausschuss hat die Verwaltung damit beauftragt zu prüfen, auf welchen Flächen der Stadt Duisburg mehrjährige Wildblumenwiesen realisiert werden können.

Weiterlesen »

Einladung zum Wahlforum am 6. Juni

Ein herzlichstes Danke für euer Engagement im Landtagswahlkampf! Aber: Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt nicht, denn so langsam müssen wir mit den Vorbereitungen des Bundestagswahlkampfes beginnen.
Deswegen seid ihr herzlich eingeladenn zur organisatorischen Wahlkampfnachlese der Landtagswahl und zur ersten Vorbereitung für die Bundestagswahl.
Dienstag, 6. Juni, 19 Uhr
in der Grünen Geschäftsstelle, Philosophenweg 2

Weiterlesen »