Aktuelles

Thyssenkrupp und Tata

Duisburg, 20. Sep. 2017 – Dr. Birgit Beisheim, Sprecherin der Grünen in Duisburg, erklärt dazu: „schon seit über zwei Jahren diskutieren wir über die Zukunft des Stahlstandorts Duisburg. Als Grüne Duisburg haben wir uns immer für den Erhalt der Arbeitsplätze ausgesprochen, auch weil wir wissen, dass in Duisburg die Hebel auf eine klimafreundliche Produktion längst umgestellt sind. […]“

Weiterlesen »

27.09.2017 19 Uhr

Am Sonntag stehen in Duisburg drei richtungsweisende Entscheidungen an, bei denen wir auf einen umgreifenden Neuanfang setzen. Egal wie die Wahlen zum Bundestag, Bürgerentscheid und Oberbürgermeister ausgehen werden, wir wollen uns schnellstmöglich nach dem Wahltermin mit euch zusammensetzen und die Ergebnisse besprechen. Auch weil sich nach einer Wahl oft die Ereignisse überschlagen, wollen wir Duisburger GRÜNE schnell geschlossen auftreten können.

Weiterlesen »

12.9.: Podiumsdiskussion: Was sagen die OB-Kandidaten zum Projekt DOC?

Unlängst ist das Projekt „DOC“ in Duisburg zum Politikum geworden. Nicht allein dadurch, dass es am 24. September zum Bürgerentscheid über die Aufhebung des Ratsbeschlusses zur Realisierung des sogenannten „Design-Outlet-Centers“ kommt. Dazu beigetragen hat allem voran die Art und Weise, wie das Projekt im Duisburger Stadtrat von SPD und CDU unter Ausschluss der Öffentlichkeitsbeteiligung durch den Rat gewunken werden sollte.

Weiterlesen »

Cem Session am 18.8. im Diebels im Hafen – „Cem kommt nach Duisburg!“

Am 24. September ist Bundestagswahl: Vorher möchte Cem mit Euch diskutieren! Wir leben in turbulenten Zeiten. Die Wirtschaft wächst, aber die Gletscher schmelzen. Deutschland ist ein reiches Land, aber jedes fünfte Kind lebt in Armut. Unsere Gesellschaft ist tolerant und frei, gleichzeitig droht die Rückkehr von Engstirnigkeit und Nationalismus. Den meisten Menschen geht es gut, aber nicht allen. Und viele fragen sich: Tun wir heute genug für die Zukunft?

Weiterlesen »

Duisburger Grüne feiern die Ehe für Alle: Endlich gleiche Rechte! Der Kampf für Freiheit und Selbstbestimmung geht weiter.

Zur heutigen Entscheidung des Deutschen Bundestags erklärt Felix Banaszak, Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen Duisburg und Bundestagskandidat für den Duisburger Norden: „Dieser 30. Juni ist ein historischer Tag für Lesben,…

Weiterlesen »

Wahlforum am 4. Juli

Unsere Planungen zur Bundestagswahl gehen in die zweite Runde. Wieder sind alle Mitglieder, die sich an der Vorbereitung unseres Wahlkampfes beteiligen wollen, herzlich zu unserem Wahlforum eingeladen. Das nächste Wahlforum…

Weiterlesen »

Bodenschutzgebiet gekippt: Stadt versagt im gesundheitlichen Umweltschutz

Seit Ende 2014 wird über die Errichtung eines Bodenschutzgebietes für den Duisburger Süden in den entsprechenden Gremien diskutiert und nun wird die Vorlage ohne eine ausreichende Begründung plötzlich zurückgezogen. Dieses Vorgehen ist nach dieser langen Beratungszeit und aufgrund der drängenden Notwendigkeit völlig inakzeptabel.

Weiterlesen »