Umweltschutz

Bodenschutzgebiet gekippt: Stadt versagt im gesundheitlichen Umweltschutz

Seit Ende 2014 wird über die Errichtung eines Bodenschutzgebietes für den Duisburger Süden in den entsprechenden Gremien diskutiert und nun wird die Vorlage ohne eine ausreichende Begründung plötzlich zurückgezogen. Dieses Vorgehen ist nach dieser langen Beratungszeit und aufgrund der drängenden Notwendigkeit völlig inakzeptabel.

Weiterlesen »

Stadt muss Baumfäll-Pläne sofort stoppen!

In der Sitzung des Umweltausschusses am Dienstag, den 13. August, wurden weitere (Teil-) Beseitigung von drei Alleen verabschiedet. Hierzu erklärt die grüne Ratsfrau Anna von Spiczak, umweltpolitische Sprecherin der grünen…

Weiterlesen »

Fahrradtour de Süd

Im Rahmen der Duisburger Umwelttage 2016, hat der Ortsverband Duisburg-Süd eine politische Radwanderung durch den Duisburger-Süden durchgeführt. Trotz der gemischten Wetterlage, haben etwa 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger sich mit auf den Weg gemacht und sich an verschiedenen Stationen unserer politischen Arbeit informiert.

Weiterlesen »