Verwaltungsstruktur der 80er Jahre

GRÜNE Duisburg reagieren mit heftiger Kritik an den Dezernatsumverteilungsplänen:
„Erneut werden von der Rathausspitze, Oberbürgermeister und die GroKo-Fraktionen SPD/CDU, wichtige Entscheidungen im Alleingang und in Gutsherrenmanier hinter verschlossenen Türen getroffen und dann der Öffentlichkeit präsentiert,“ empört sich die Grüne Fraktionssprecherin Claudia Leiße. „Dabei wird die Zuständigkeit des Stadtrates völlig ignoriert.“

GRÜNE Stellungnahme zu den Dezernatsumverteilungsplänen des OB und der GroKo im Rat

Weiterlesen »

Fraktionsfinanzen: Opposition klagt gegen Rat

Duisburg. Die Fraktionen von Bündnis 90/ Die Grünen, Die Linke, PSL und Junges Duisburg/DAL sowie die FDP-Gruppe haben Klage beim Düsseldorfer Verwaltungsgericht gegen die Umverteilung der Fraktionsmittel eingereicht. „Wir haben immer auf ein Einlenken der GroKo gehofft, aber leider vergeblich, deshalb waren wir zu diesem Schritt gezwungen“, sagt Grünen-Fraktionsvorsitzende Claudia Leiße.

Weiterlesen »

Duisburg lehnt das DOC am Güterbahnhof ab!

Die Duisburger Bürger*innen haben am 24. September 2017 abgestimmt. Mit 110.343 JA-Stimmen ( 51,09 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen) für den Bürgerentscheid wurde der Ratsbeschluss für ein Designer Outlet Center auf dem alten Güterbahnhofsgelände aufgehoben.

Weiterlesen »

Thyssenkrupp und Tata

Duisburg, 20. Sep. 2017 – Dr. Birgit Beisheim, Sprecherin der Grünen in Duisburg, erklärt dazu: „schon seit über zwei Jahren diskutieren wir über die Zukunft des Stahlstandorts Duisburg. Als Grüne Duisburg haben wir uns immer für den Erhalt der Arbeitsplätze ausgesprochen, auch weil wir wissen, dass in Duisburg die Hebel auf eine klimafreundliche Produktion längst umgestellt sind. […]“

Weiterlesen »

Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, wir möchten euch herzlich zur zweiten Mitgliederversammlung des Ortsverband West einladen. Mitgliederversammlung OV West 05. Oktober 2017 / 19 Uhr  / Gemeindehaus auf dem Wege (angefragt!) in Peschmannstraße…

Weiterlesen »