Wahlkampf-Newsletter unserer Kandidat*innen

Ihr wollt gemeinsam mit uns für ein neues Grünes Wunder in Duisburg kämpfen und die neusten Infos unserer Kandidat*innen erhalten?Bleibt oder werdet aktiv und tragt euch in unseren Wahlkampf-Newsletter ein:

männlich

weiblich

divers

keine Angabe

Ökologie, Klima und Umwelt

Soziales und Arbeit

Gesundheit und Pflege

Wirtschaft, Steuern und Finanzen

Migration und Vielfalt

Queerpolitik

Bildung und Familie

Europa und Internationales

Innen- und Rechtspolitik

Inklusion

Corona allgemein

 

Deutsch

Englisch

 

Ja

Nein

keine Angabe

 

Anmelden
Abmelden

Durch Klicken auf “Anmelden“ willigst Du ein, dass die Duisburger Bundestagskandidat*innen Dir E-Mails zu den von Dir gewählten Themen zusenden. Deshalb verarbeiten wir auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 a, b, f der Europäischen Datenschutzgrundverordnung zu diesem Zweck Deine persönlichen Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Postleitzahl und Interessensgebiete.

Wenn Du dies nicht wünscht, kannst Du jederzeit bei uns der Verwendung Deiner Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte schicke dazu eine E-Mail an: kv@gruene-duisburg.de. Mehr Informationen findest Du in unseren Datenschutzhinweisen hier: https://gruene-duisburg.de/datenschutz/.

Datenschutzhinweise

KANDIDAT*INNEN-NEWSLETTER

Auf unserer Website können Newsletter oder Informationen per E-Mail abonniert werden. Im Rahmen einer Auftragsverarbeitung erbringt die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede (im Folgenden „CleverReach”) für uns die Dienstleistungen für die Zustellung von Newslettern, die Verwaltung von Abonnements und Analyse des Nutzungsverhaltens.

1. Umfang der Verarbeitung: Der Umfang der Verarbeitung richtet sich nach dem jeweiligen Verarbeitungszweck:

1.1    Abonnements

Wenn Sie sich über unsere Website zu einem Newsletter anmelden, werden die im Anmeldeformular eingegebenen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) zwecks Zustellung einer E-Mail zur Bestätigung der Anmeldung verarbeitet. Die Bestätigungs-E-Mail enthält einen Link mit dessen Aufruf die Information übergeben wird, dass der Empfänger die Anmeldung bestätigt hat. Bestätigte E-Mail-Adressen werden in ein System zur Verwaltung von Abonnements übertragen. Alle An- und Abmeldungen werden von unserem System gespeichert. Dabei werden Ihre E-Mail-Adresse und IP-Daten für die Zeitpunkte der Eintragung, der Bestätigung und der Abmeldung aufgezeichnet.

1.2    Newsletter-Tracking

Die versendeten E-Mails enthalten sog. Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die bei dem Öffnen eines Newsletters von unserem System geladen werden. Dabei werden Ihre IP-Adresse und Informationen zum genutzten Gerät übermittelt. Aus der IP-Adresse wird die Region entnommen, aus der ein Abruf erfolgte. Die in den E-Mails enthaltenen Links übergeben bei Aufruf an unser System die Information, dass der Link aus der jeweiligen Newsletter-E-Mail geöffnet wurde. Weitere Informationen zur Analyse von Nutzungsdaten finden Sie unter https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

2. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung von Anmeldedaten ist Art. 6 Abs. 1 lit f. DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Bereitstellung einer Anmeldemöglichkeit für den Newsletter. Die Verarbeitungen zur Zustellung von Newslettern, zur Verwaltung von Abonnements und zur Analyse des Nutzungsverhaltens erfolgen auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Die Einwilligungserklärung erfolgt durch den Aufruf des übersandten Bestätigungslinks. In der Bestätigungs-E-Mail wird auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die Rechtsgrundlage der Speicherung der Daten zur Anmeldung, Bestätigung und Abmeldung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse liegt im Nachweis von Einwilligungen zur Verteidigung gegen mögliche Rechtsansprüche.

3. Zweck der Verarbeitung

Die zur Anmeldung verarbeiteten Daten werden zur Übersendung einer Bestätigungs-E-Mail verwendet. Bestätigte E-Mail-Adressen werden zur Übersendung der Newsletter-E-Mails und Verwaltung von Abonnements verwendet. Die Verarbeitung von IP-Adressen und Geräteinformationen, die bei dem Öffnen von Newslettern oder dem Aufruf enthaltener Links übermittelt werden, erfolgt zur Erstellung von Berichten über die Öffnungs- und Klickrate bzw. deren Verteilung auf Regionen und Endgeräte. Daten zur Anmeldung, Bestätigung und Abmeldung werden zu Nachweiszwecken gespeichert.

Der Newsletter wird gemeinsam vom Kreisverband Duisburg von Bündnis 90/Die Grünen sowie Lamya Kaddor und Felix Banaszak genutzt, die Daten werden von allen drei Organisationen bzw. Personen verarbeitet. Mit der Übermittlung der Daten an einen der Datenverarbeiter erklärt sich die Nutzerin/der Nutzer damit einverstanden.

 4. Speicherdauer

Wenn die Anmeldung nicht bestätigt wird, werden die mit dem Anmeldeformular übermittelten Daten nach 3 Wochen gelöscht. Wir speichern und verwenden Ihre Daten für die Dauer Ihres Newsletter-Abonnements. Nach Abbestellung des Newsletters bzw. bei Widerruf Ihrer Einwilligungserklärung bewahren wir Daten zur Anmeldung, Bestätigung und Abmeldung für 2 Jahre auf.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie können das Abonnement bzw. Ihre Einwilligungserklärung jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit oder per E-Mail an uns ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Im Übrigen gelten die Regelungen des Art. 21 DS-GVO zum Recht auf Widerspruch gegen Verarbeitungen, die auf Basis einer Interessenabwägung stattfinden.