Duisburg – Deine Bäume

Bäume schützen, Abholzung stoppen
Diskussions- & Informations- abend zum Baumschutz in Duisburg

Dienstag, 8. November, 18.30 Uhr, Philosophenweg 2, 47051 Duisburg

Der April 2015 markiert rückblickend den Beginn einer Politik, bei der das GRÜN dieser Stadt offensichtlich keine Lobby mehr hat: Es begann mit der Abholzung der Platanenallee an der Mercatorstraße.
Doch die Geschichte wird bis heute stetig fortgeschrieben. Auf Antrag der Ratsfraktionen von SPD und CDU Ende 2015 wurde die Baumschutzsatzung abgeschafft. Die Folge: Auf privaten Grundstücken in der Stadt wurde eine Vielzahl von Bäumen abgesägt, ohne ersichtlichen Grund.
Und es geht weiter: Um staatliche Fördermittel für kommunale Investitionen abzurufen, werden seit Beginn des Jahren oft recht kurzfristig zahlreiche Straßen im gesamten Stadtgebiet saniert oder umgestaltet. Zahlreiche Alleebäume wurden für diese teilweise uralten Planungen schon zur Abholzung freigegeben.
Die Koalition aus CDU und SPD setztunbeirrt ihren Kurs fort.Die Proteste von Umwelt- und Natur­schutzverbänden, von engagierten Einzelpersonen und Gruppen verhallen bisher ungehört. Die Konflikte aus den 80er Jahren zwischen Planung und Naturschutz werden wieder lebendig!
Gerade in Zeiten von globaler Klimaerwärmung und internationalen Klimaabkommen ist es absurd, dass diese globale Verantwortung nicht kommunal verankert sondern der Baumschutz mit Füßen getreten wird.

Wer diese Entwicklungen aber nicht einfach hinnehmen möchte fragt sich:
Was kann ich als Bürgerin oder Bürger tun, um diesem Trend entgegen zu wirken? Welche Möglichkeiten haben wir, um das Grün der Stadt zu erhalten?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit allen Interessierten. Für das Podium eingeladen haben wir:

Dr. Birgit Beisheim
Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen

Dr. Johannes Meßer
Vorsitzender des Beirates der Unteren Landschaftsbehörde, Mitglied des BUND

Volker Heimann
Leiter des Amtes für Umwelt und Grün der Stadt Duisburg

Moderation: Anna von Spiczak
Ratsfrau und umweltpolitische Sprecherin der GRÜNEN im Rat der Stadt Duisburg

Verwandte Artikel