Claudia Leiße

Claudia E. Leiße

Claudia E. Leiße

Beruf: Lehrerin im Ruhestand

 

Meine wichtigsten politischen Anliegen für den Rat der Stadt sind

  1. Verbesserung der Mobilität für Alle durch Ausbau des ÖPNV, des Radwegenetzes sowie E-Mobilität und Carsharing, aber auch Instandsetzung von Straßen und Brücken
  2. Lenkung der Schwerlastverkehre
  3. Verbesserung des Lärmschutzes und der Luftqualität
  4. Lebenswerte, soziale Stadt für alle
  5. Anwendung von Instrumenten zur direkten Bürger*innenbeteiligung

Ich bin in folgenden Grünen Gremien tätig:

  • Mitglied des Bezirksrats Ruhr
  • Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Regional- und Stadtentwicklung

In der Grünen Partei bin ich seit 1994 Mitglied und hatte unter anderem die folgenden Ämter inne

  • von 1996 bis 2008 Sprecherin der LAG Verkehr
  • seit 2008 Sprecherin des OV DU-West/Ruhrort

Außerhalb der Grünen Partei war/bin ich unter anderem in folgenden Institutionen/Initiativen/Vereinen/Verbänden aktiv:

  • Bürgerinitiative Saubere Luft (Grundungsmitglied)
  • Philharmonischer Chor Duisburg (Vorsitzende)
  • Bürgerinitiative Gegen Fluglärm
  • Deutsch-Französische Gesellschaft

Ich habe mich als Spitzenkandidatin für eine weitere Ratsperiode beworben, weil Duisburg starke Grüne braucht. Wir haben in den letzten 4 Jahren gute Politik gemacht hat. Unsere öffentliche Wahrnehmung hat nicht allein durch die Kooperation gelitten. Es wurde einiges erreicht, aber es bleibt viel zu tun.
Ich möchte die ökologische Zukunft unserer Stadt mitgestalten.

GRÜNE Für Brachflächennutzung am Homberger Rheindeich

Auf Zustimmung der GRÜNEN Ratsfraktion stößt die geplante Nutzung einer alten Industriebrache am Rheindeich zwischen Homberg und Baerl. Auf dem Gelände des ehemaligen, stark umweltbelastenden Spanplattenproduzenten Hornitex wollen sich – wie seit längerem bekannt – verschiedene Unternehmen der Logistikbranche und des verarbeitenden Gewerbes niederlassen.

Weiterlesen »

Schlechte Bilanz beim Carsharing: GRÜNE fragen nach

Alle zwei Jahre veröffentlicht der Bundesverband CarSharing (BCS) sein Städteranking* bezüglich der Bereitstellung von CarSharing-Angeboten. In 2017 belegt die Stadt Duisburg mit Nr. 112 darin einen der hintersten Plätze.

Weiterlesen »

Lebendige Innenstadt Duisburg

GRÜNE Ratsfraktion lädt zum Fachgespräch ein.
Eingeladen sind alle an der Zukunftsausrichtung der Duisburger Innenstadt interessierten Bürger und Bürgerinnen
am Donnerstag, den 30. November 2017 ab 18.00 Uhr in der GRÜNEN Geschäftsstelle (Philosophenweg 2, 47051 DU).

Weiterlesen »

Fraktionsfinanzen: Opposition klagt gegen Rat

Duisburg. Die Fraktionen von Bündnis 90/ Die Grünen, Die Linke, PSL und Junges Duisburg/DAL sowie die FDP-Gruppe haben Klage beim Düsseldorfer Verwaltungsgericht gegen die Umverteilung der Fraktionsmittel eingereicht. „Wir haben…

Weiterlesen »