Melih Keser

 

 

 

GRÜNE erfreut über die Duisburger Umsetzung des Landesförderprogramms KOMM-AN

Das noch von der rot-grünen Landesregierung aufgelegte Förderprogramm KOMM-AN wurde jetzt für das Jahr 2018 verlängert. Somit erhält die Stadt Duisburg über 180.000 € für die Integration geflüchteter und neu zugewanderter Menschen.
Die von der Verwaltung der Stadt Duisburg ausgearbeiteten Kriterien zur Verteilung der Gelder werden von den GRÜNEN außerordentlich begrüßt.

Weiterlesen »

Schildbürgerstreich an Meidericher Grundschule abgewendet

Melih Keser: „Ausdrücklich möchte ich meinen Dank an die Schulpflegschaft der Bergstraße richten. Eltern und Lehrer haben sich gemeinsam gegen einen unsinnigen Beschluss gewehrt und so einen Schildbürgerstreich der Verwaltung abgewendet. Ohne die Schulpflegschaft wäre das nicht möglich gewesen.“

Weiterlesen »

Libanesen nicht ausgrenzen sondern integrieren!

Leserbrief von Melih Keser, GRÜNER Bezirksvertreter in der BV Meiderich/Beeck zum Artikel NRW-Innenminister – keine Lagebilder über „kriminelle Clans“  in der WAZ vom 17.11.2015   Sehr geehrte Redaktion, in Ihrem…

Weiterlesen »