Ozan Aksu

Alter: 39 Jahre
Beruf: Diplom-Bauingenieur
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Schwerpunktthemen: Stadtentwicklung, Verkehr, Wohnen und energetische Sanierung, Sport,
Hobbys: Fußball (aktiv und natürlich der MSV), Radfahren, Musizieren

Der Klimawandel ist kein abstraktes Konzept mehr, auch in Duisburg sind seine Auswirkungen längst Realität.
Duisburg ist bereits heute stark von Hitzebelastungen betroffen. Unter den Folgen leiden insbesondere Ältere, Kranke und sozial schwächere Menschen. Wir brauchen dringend ein Konzept zur Klimafolgenanpassung und eine Anpassung der Stadtentwicklung an längere Hitzeperioden und veränderte Niederschlagsverhältnisse.

Verwandte Artikel