Für einen guten Start 2018!

Wir möchten, dass alle Kinder einen guten Start ins neue Schuljahr haben. Deshalb unterstützen die Duisburger GRÜNEN die Schulmaterialkammer des Petershof in Marxloh. Sehr gerne fördern wir die Arbeit von Oliver Potschien, Sylvia Brennemann und ihren Kolleg*innen.

Weiterlesen »

AUFBRUCH FAHRRAD

Autos verstopfen die Innenstädte, Blechlawinen wälzen sich über Autobahnen. Die Abgase rauben uns den Atem, der CO2-Ausstoß erhitzt unser Klima.
Viele Menschen haben verstanden, dass jeder persönlich etwas tun muss, um unseren Lebensraum zu schützen.

Weiterlesen »

Radweg Rheinbrücke Neuenkamp: Ministerium antwortet

Das Bundesverkehrsministerium hält an den vor langer Zeit beschlossenen Maßen von 2,75 m für den Brückenradweg fest: „Ein Ausbau über die bisher geplante Breite von 2,75 m hinaus könne nur zu Lasten Dritter gehen. Im Übrigen orientierten sich die neuen Maße an denen, die in der seinerzeit abgeschlossenen Verwaltungsvereinbarungen mit der Stadt Duisburg und dem Landkreis Moers angesetzt worden sind.“

Weiterlesen »

Landtagsfraktion vor Ort: GRÜNE besuchen Duisburger Schäfereibetrieb

Ohne eine faire Förderung sehen viele Schäfer*innen in NRW ihre Zukunft bedroht. Um sich über die aktuellen Probleme und Sorgen der Schäfereien zu informieren, besuchen die Abgeordneten der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW Schäfereibetriebe in ganz NRW. Mehrdad Mostofizadeh, MdL besuchte vor diesem Hintergrund gemeinsam mit der Grünen Ratsfrau in Duisburg, Anna von Spiczak, die Duisburger Ruhrschäferei.

Weiterlesen »

GRÜNE befürworten Ostermann-Möbelhaus!

“Die Ansiedelung von Ostermann ist ein Gewinn und wird sicherlich unseren Stadtteil stärken!“ erklärt dazu Melih Keser, Grüner Bezirksvertreter in Meiderich/Beeck. „Was wir aber nicht wollen, ist die Nutzung einer Teilfläche als Logistik-Standort in unserem dichtbesiedelten Stadtteil. Wir wollen Anziehungspunkte für Menschen schaffen, nicht aber für über 100 LKWs, die ein Warenlager täglich anfahren würden.“

Weiterlesen »