Sait Keleş

Stadt untersucht Duisburger Gewässer auf multiresistente Keime

Auf der letzten Sitzung des Gesundheitsausschusses der Stadt haben die Politiker aller Fraktionen einstimmig beschlossen, die Duisburger Gewässer auf multiresistente Keime hin zu untersuchen.
Der Beschluss ging auf einen von den Grünen eingebrachten Antrag, die korrekter Weise die Gewässeruntersuchungen des NRW Umweltministeriums für nicht ausreichend halten. „Das Land untersucht die Gewässer auf gesundheitsschädliche Erreger und sonstige Verunreinigungen, aber nach Vorkommen sog. multiresistenter Keime in unseren Seen wird nicht gesucht“, begründet der Fraktionssprecher der Grünen die Motivation seiner Fraktion.

Weiterlesen »

IMMERSATT

Auf Einladung des Hauptarbeitskreises Soziales informierte die Geschäftsführerin des Vereins Immersatt, Nicole Elshof, die Fraktion der Grünen im Rat der Stadt Duisburg über die aktuelle Situation des Kinder- und Jugendtisches.

Weiterlesen »